IGZL
Newsleser

Unterstützen Sie
die Nr. 1

Jetzt spenden

Zurück

Grosses Spendenwochenende für unsere RHÆTIA

12.09.2019

Am Samstag/Sonntag, 28./29. September, organisiert die «Projektgruppe RHÆTIA» zwei Spendenfahrten zugunsten der RhB-Dampflok Nr. 1 «RHÆTIA» mit der Dampflok «Heidi» von 1902 und historischer Wagenkomposition. Die erste Reise führt von Samedan über Filisur nach Davos, die zweite am Folgetag von Davos über Klosters nach Landquart.

An beiden Fahrten sind je zwei Fotohalte vorgesehen.

Der Zug verspricht ein Slowmotion-RhB-Gründerzug-Feeling der Extraklasse:
Die Dampflok «Heidi» von 1902 zieht an beiden Tagen mit meist 30 km/h historische Wagen von 1889 bis 1903 Erster- und Dritter Klasse über den Albula, durch die Zügenschlucht und über den Wolfgang durch vier Talschaften:

Engadin – Albulatal – Landwassertal – Prättigau

Weitere Informationen findet Sie auf unserer Partnerseite www.bahnoldtimer.ch, ausserdem können sie über Bahnoldtimer ihren Sitzplatz direkt buchen. 

Zurück